Rostocker Kuhtor

Historische Wehranlagen

Das um 1262 errichtete Bauwerk ist das älteste Stadttor der Hansestadt Rostock und gilt sogar als das älteste Norddeutschlands. 1608 erfolgte der Umbau zum Gefängnis, 1824 der zum Wohnhaus. Man rekonstruierte das Tor 1937, schließlich konnten 1963/64 die Kriegsschäden beseitigt werden – der Schriftstellerverband nutzte fortan das Gebäude.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Rostocker Kuhtor | Am Bürgermeistergarten, 18055 Rostock |
Kontakt

Kontakt

Rostocker Kuhtor

Am Bürgermeistergarten, 18055 Rostock

Karte

Mehr zu entdecken