Rostocker Kuhtor

Rostocker Kuhtor

Das um 1262 errichtete Bauwerk ist das älteste Stadttor der Hansestadt Rostock und gilt sogar als das älteste Norddeutschlands. 1608 erfolgte der Umbau zum Gefängnis, 1824 der zum Wohnhaus. Man rekonstruierte das Tor 1937, schließlich konnten 1963/64 die Kriegsschäden beseitigt werden – der Schriftstellerverband nutzte fortan das Gebäude.

Rostocker Kuhtor

Am Bürgermeistergarten
18055 Rostock

Das könnte Sie interessieren:

Essen & Trinken

alles anzeigen: Essen & Trinken (19) »

Hotel Godewind
 

Hotel Godewind

18146 Rostock-Markgrafenheide

Das Restaurant mit Wintergarten und Sonnenterrasse verwöhnt die Gäste mit internationalen Köstlichkeiten, Fischspezialitäten sowie regionalen Gerichten. Lassen Sie den Tag an der Hotelbar ausklingen.

Jägerhütte
 

Jägerhütte

18059 Rostock

Rustikales Ambiente, exzellente Wildküche und die phantastische Lage im Barnstofer Wald, direkt am Rostocker Zoo, hinterlassen bei jedem Besucher bleibende Eindrücke.


Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (85) »

Hotel Susewind
 

Hotel Susewind

18146 Rostock-Markgrafenheide

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel mit Restaurant und Wohlfühlbereich liegt umgeben von der Rostocker Heide in Markgrafenheide - unweit vom Warnemünde und Rostock. Bis zum Ostseestrand sind es 150 m.

Ostsee Art Hotel
 

Ostsee Art Hotel

18119 Rostock-Warnemünde

Hier erleben Sie Ihren Urlaub in Warnemünde mit wohligen Verwöhnstunden, Wellness und Entspannung pur. Das Ostsee Art Hotel ist mit seinen exklusiven und komfortablen Zimmern und Suiten das kleinste 4 Sterne Haus Deutschlands.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (93) »

Vier Jahreszeiten
 

Vier Jahreszeiten

18146 Rostock-Markgrafenheide

angeboten vom Hotel Godewind im Ostseebad Rostock-Markgrafenheide

Frühling & Wellness
 

Frühling & Wellness

18146 Rostock-Markgrafenheide

angeboten vom Hotel Godewind im Ostseebad Rostock-Markgrafenheide