Rostocker Kuhtor

Rostocker Kuhtor

Das um 1262 errichtete Bauwerk ist das älteste Stadttor der Hansestadt Rostock und gilt sogar als das älteste Norddeutschlands. 1608 erfolgte der Umbau zum Gefängnis, 1824 der zum Wohnhaus. Man rekonstruierte das Tor 1937, schließlich konnten 1963/64 die Kriegsschäden beseitigt werden – der Schriftstellerverband nutzte fortan das Gebäude.

Rostocker Kuhtor

Am Bürgermeistergarten
18055 Rostock

Das könnte Sie interessieren:

Essen & Trinken

alles anzeigen: Essen & Trinken (16) »

City Bowling
 

City Bowling

18057 Rostock

Neben Spiel, Spaß & coolen Drinks auf sechs 10-Pin-Bowling-Bahnen gibt es für den kleinen Hunger
Snacks und Burger.

Hotel & Appartementhaus Fischerhus
 

Hotel & Appartementhaus Fischerhus

18119 Rostock-Warnemünde

Lassen Sie sich in maritimer und stilvoller Atmosphäre von unserem Chefkoch verwöhnen.


Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (67) »

Citywohnungen Rostock
 

Citywohnungen Rostock

18057 Rostock

Drei hochwertig eingerichtete Citywohnungen, eine 100qm und zwei 60qm groß für 2 - 4 Personen geeignet, liegen in zentraler Lage in Rostock. Alle Wohnungen sind mit Terrasse oder Balkon ausgestattet.

Hotel Susewind
 

Hotel Susewind

18146 Rostock-Markgrafenheide

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel mit Restaurant und Wohlfühlbereich liegt umgeben von der Rostocker Heide in Markgrafenheide - unweit vom Warnemünde und Rostock. Bis zum Ostseestrand sind es 150 m.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (87) »

Sommer, Sonne, Strand und Meer
 

Sommer, Sonne, Strand und Meer

18146 Rostock-Markgrafenheide

angeboten vom Hotel Godewind im Ostseebad Rostock-Markgrafenheide

Winterzeit - Eiszeit
 

Winterzeit - Eiszeit

18146 Rostock-Markgrafenheide

angeboten vom Hotel Godewind im Ostseebad Rostock-Markgrafenheide